Unterrichtsbetrieb nach den Osterferien

Von Montag, dem 12. April bis einschließlich Freitag, den 16. April gilt für alle Schüler DISTANZUNTERRICHT. (Es gilt der bisherige online Stundenplan.)
AUßER Klassenstufe 9, die PRÄSENZUNTERRICHT mit Mindestabstand von 1,5 m hat.
In diesen beiden Klassen dürfen nur noch Schülerinnen und Schüler am Präsenzunterricht teilnehmen, die
* zu Beginn des Schultages über ein schriftliches oder elektronisches negatives Ergebnis eines
PCR- oder POC-Antigentests in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 verfügen und auf Anforderung der Lehrkraft vorweisen
oder
* in der Schule unter Aufsicht einen Selbsttest mit negativem Ergebnis vorgenommen haben. (mehr dazu in der aktuellen ESIS-Elterninfo)

Ab Montag, den 22.03.2021 gilt für die MSR wieder online Unterricht mit dem online Stundenplan.

2. Elternsprechabend 23.03.2021 (online)

Wechselunterricht in allen Klassenstufen ab 15.03.2021 (Details siehe ESIS-Elterninfoschreiben vom Freitag)

Woche der Ausbildung 2020/21

Mittelschule - und was dann?

Informationsveranstaltung am 23.02.2021 um 18.30 Uhr in Zoom

Schulanmeldung für die 5te Klasse im Schuljahr 2021/22

Termin : 10.05. – 14.05.2021

Per Post 
Drucken sie bitte die untenstehenden Anmeldeunterlagen vollständig aus. Lesen Sie sich diese aufmerksam durch und füllen Sie anschließend die Unterlagen vollständig aus. 
Die ausgefüllten Anmeldeunterlagen senden Sie bitte zusammen mit den weiteren Unterlagen zurück an die Mittelschule Roßtal oder werfen diese in einem verschlossen Briefumschlag in den Briefkasten der Mittelschule Roßtal. 

Persönliches Erscheinen 
Benötigen Sie beim Ausfüllen der Anmeldeunterlagen Hilfestellungen, können Sie persönlich in das Sekretariat der MS Roßtal kommen. Vereinbaren Sie dazu bitte telefonisch einen Termin. Auf das notwendige Einhalten der aktuellen Hygieneregeln weisen wir hiermit ausdrücklich hin. 

Online-Informationsabend für die Eltern der 4ten Klassen

02.03.
um 18 Uhr
über Zoom

Online Unterricht um zwei Wochen verlängert bis Freitag, 12.Februar

Wir, das KIBBS-Team Mittelfranken, haben Ihnen Tipps und Anregungen zusammengestellt, wie Sie Ihre psychische Gesundheit fördern können. Ihre Resilienz -die psychische Widerstandsfähigkeit zur Stressbewältigung –zu verbessern heißt das „Immunsystem der Seele“ stärken.

Neue QUALI - Termine 2021

ESIS-Infoblätter

Schulen und Kitas bleiben geschlossen – es gibt Notbetreuung

Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und organisierte Spielgruppen für Kinder bleiben geschlossen. Eine Notbetreuung für alle Eltern, die ihre Kinder nicht selbst betreuen können, wird eingerichtet.

Die Schulen bleiben geschlossen, bis 31. Januar gibt es keinen Präsenzunterricht. Distanzunterricht wird in allen Schulen und Jahrgangsstufen eingerichtet. Eine Notbetreuung wird für Kinder der Jahrgangsstufen 1 bis 6 sowie für Schülerinnen und Schüler der Förderschulen und Kinder mit Behinderungen angeboten.

Sobald es das Infektionsgeschehen nach dem 31. Januar 2021 zulässt, wird eine Rückkehr zum Präsenzunterricht – nach Jahrgangsstufen gestaffelt – angestrebt, wie es in der Pressemitteilung der Staatskanzlei vom 6. Januar heißt. Die Weihnachtsferien werden nicht verlängert, dafür werden aber die Faschingsferien gestrichen, um ausgefallenen Unterricht wieder aufzuholen.

Landkreis Fürth - Corona Fallzahlen Dashboard